Ferien am Meer

Auf die Ferien haben wir uns schon lange gefreut; bis dato hatten wir ja erste eine Woche Urlaub und das zu Weihnachten, was ja schon länger her ist. Wir hatten noch überlegt in ein Nachbarland zu reisen, aber entschieden uns dann dazu, die freien Tage hier im Kongo zu verbringen. So nutzten wir die ersten Tage direkt vor Ort und stürzten uns mit dem Surfbrett in die Fluten. Am Meer zu wohnen hat echt was! :)








Unsere Surfgang

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ankunft im Kongo – Nous sommes arrivés!

Abschied nehmen