Sonntagnachmittag

Gestern am Sonntag fand endlich das erste Oratorium statt. Sr. Michelle, die dafür zuständig ist, kam aus familiären Gründen erst letzte Woche wieder nach Pointe-Noire und daher hatte sich der Start etwas verschoben. Es war ein geniale Zeit! Knapp 100 Kinder waren hier und sie und wir sind echt abgegangen. :) Es wurde Basketball, Fußball, Fangen, mit Bauklötzen usw. gespielt. Bevor Sr. Florence alle Schwestern und Animateure vorstellte und das "Wort zum Abend" sprach, wurde kräftig getanzt. Abschluss bildete ein gemeinsames Vater unser.


Das Thema des Jahres wird installiert




Shake it!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lebenszeichen

Kleider, Joghurtkuchen und Herzkrankheiten

Abschied von den Mädels